SKL Wälzlagerlösung für die metallurgische Industrie

Zeit:2022-11-11 11:37:35klicken:578
Das Walzwerk ist die Ausrüstung, um den Metallwalzprozess zu realisieren.Das Walzwerk besteht hauptsächlich aus Rollenfass, Rahmen, Rollenneigungseinstellvorrichtung, Rollentemperatureinstellvorrichtung, Übertragungsgerät, Schmiersystem, Kontrollsystem und Rollenentfernungsgerät.
Wälzlager müssen in der Lage sein, hohen Temperaturen, einer großen Menge an Kühlwasser und hohem Schlag standzuhalten und die Anforderungen von Unternehmen für hohe Leistung, hohe Qualität und kontinuierliche Verbesserung zu erfüllen,
轧机轴承
Derzeit entwickeln sich die meisten Walzwerke in Richtung hoher Geschwindigkeit, Präzision, hoher Festigkeit, hoher Steifigkeit und Multifunktion. Daher nehmen Wälzlager im Allgemeinen breite Reihenwälzlager an,
Nehmen Sie die Konfiguration des Sechs-Rollen-Einzelständers als Beispiel, die vier Reihen von Zylindern im Rollensystem werden als Radiallasten verwendet, und das zweireihige Winkelkontaktkugellager wird verwendet, um die axiale Last zu tragen, um die zweiseitige axiale Verschiebung der Rolle zu lokalisieren,
Während der Installation wird der Innenring des Walzwerkslagers separat im Rollendurchmesser durch Interferenz installiert, und die Außenringanordnung wird in der Lagerbox installiert. Nachdem der Rollendurchmesser installiert ist, können die Außenringanordnung und der Innenring getrennt werden, was schnell und bequem für die Installation ist, und können direkt schnelle Installation und schnelle Entfernung realisieren.
SKL bietet eine erinnernde Lagerlösung für die ultrastatische und statische Unbegrenzung von Walzwerken, um die hohe Belastung und raue Arbeitsumgebung zu bewältigen und die Anforderungen der Kunden zur Verbesserung der Produktionskapazität und Qualität zu erfüllen.