Anwendung der SKL Lagerwaschmaschinenindustrie in Deutschland

Zeit:2022-10-07 13:35:38klicken:11456
Branchenanwendungsübersicht
Waschmaschine bezieht sich auf die Maschine, die speziell zum Waschen verwendet wird, und ihr Arbeitsprozess besteht aus vier Prozessen: Wasserzufluss, Waschen, Entwässerung und Dehydrierung. In Waschmaschinen werden diese vier Prozesse über entsprechende Tastenschalter gesteuert. In der Waschmaschine können diese vier Prozesse vollautomatisch ablaufen und nacheinander laufen, bis die Wäsche beendet ist. Zu den Waschmaschinen gehören Waschmaschinen, Wäschetrockner, chemische Reinigungsmaschinen, Faltmaschinen usw.
Typische Anlagenbedingungen in der Industrie
Die Waschmaschine wird durch Computerprogramm gesteuert, und die elektromechanische Integration kann manuell, automatisch und programmiert sein. Der Wäschetrockner ist ein sauberes Haushaltsgerät, das elektrische Heizung verwendet, um die Feuchtigkeit in der gewaschenen Kleidung verdunsten und sofort trocknen zu lassen. Es wird besonders für den Winter im Norden und die trockene Kleidung im Süden benötigt. Darüber hinaus sind Wäschetrockner in der industriellen Produktion weit verbreitet, um Gewebe zu trocknen und die Produktionseffizienz zu verbessern; Faltmaschine ist eine Hilfsausrüstung für die Verarbeitung von Kleidungsstücken. Steuern Sie die Geschwindigkeit und Positionierung des Stofffördersystems, messen Sie die Länge des Stoffes und berechnen Sie die Faltlänge und schließen Sie die horizontale Faltung und Kreuzfaltung durch den Strahl und die Brechung des Luftstroms ab.
Bei den Betriebsbedingungen von Waschmaschinen gibt es hohe Geschwindigkeiten, hohe Temperaturen, Feuchtigkeit, Korrosion usw. SKL ist bestrebt, Kunden qualitativ hochwertige Lagerlösungen anzubieten, die dazu beitragen, die Leistung des gesamten Waschmaschinensystems zu verbessern.